Neusser Motor Sport Club e.V.
Neusser Motor Sport Club e.V.
Neusser Motorsport Club aktiv beim TOP WEST Fest in Dormagen                                 08.10.2017

 

Die Mitglieder der Modellbau-Abteilung präsentierten während des verkaufsoffenen Sonntags des Einkauf- und Gewerbeparks in Dormagen einen Teil Ihrer Mini-Z Rennstrecke im Verkaufsraum von Mercedes Kniest.
 
Viele kleine und auch einige große Gäste nutzten die Möglichkeit nach einer kurzen Einweisung oder einigen geführten Runden Ihr Können unter Beweis zu stellen. Mit 4 vorbereiteten Leihfahrzeugen konnte der teilweise sehr große Andrang bewältigt werden.  Alle Fahrzeuge waren von 12-17 Uhr permanent auf der Strecke im Einsatz ohne, dass es zu nennenswerten Schäden kam.
 
Insgesamt haben 8 Vereinsmitglieder des NMSC die Aufgaben, wie Strecken Auf-, Abbau und Transport, Akku-Lademanagement, Fahrzeugaufbau und Reparatur, Einweisung und Hilfestellung sehr harmonisch bewältigt und hatten einen abwechslungsreichen Nachmittag.
Immer wieder zieht es die Modellbau-Sportler in die Ferne, zu anderen Clubs, um sich mit den Besten der Besten zu messen.
Hierbei geht es nicht vorrangig um eine vordere Platzierung ;-), sondern auch um Erfahrungsaustausch und den Kontakt zu den Clubs im Umland
Am 10.01.2016 reisten Olaf und Florian nach Kamp Lintfort, um den Hospital Racern am HospitalRacer Cup teilzunehmen.
Einen ausführlichen Bericht findet ihr hier: HospitalRacerCup2016
Der Neusser Motorsportclub 1928 e.V. im ADAC, hat nach langer Suche nun ein adäquates Clubheim am Januar 2011 anmieten können. Hier wird dauerhaft unsere Mini-Z Rennstrecke stehen. Die Räume befinden sich in 41352 Korschenbroich.
Gesamtraumgröße: ca. 180 m2, Ausreichend Parkplätze vorhanden, ÖPN: S-Bahnstation (S8; Korschenbroich) ca. 300m entfernt.
Streckendaten/Mini-Z Reglement 2016 (PDF)
Mini-Z Reglement 2016 (PDF)
MINI-Z+Reglement++NMSC_2016-01-20+$281$29
MINI-Z+Reglement++NMSC_2016-01-20+$281$2[...]
PDF-Dokument [111.4 KB]
RCP-Strecke (ca. 50 m2) 20 Schrauberplätze Bahnbreite von 0,90 m bis 1,40 m Lap-Z Zeitnahme mit Race-Control/Schiezler Leihtransponder: Ja (5 Stück, wird erweitert) Leihfahrzeuge: Ja, 3 Gastfahrbetrieb: Ja, gegen Entgelt (näheres in der Gastfahrerordnung)
Wir bieten nicht nur einen regelmäßigen Gastfahrbetrieb, sondern wir wollen auch Rennveranstaltungen anbieten. Diese sollen nach dem Vorbild der mittlerweile etablierten Rennstrecken in Deutschland ablaufen, das soll heißen, wir wollen Einzelevents aber auch Rennserien durchführen. Die genaue Ausgestaltung der Rennveranstaltungen liegt noch nicht fest, wird sich aber mit Sicherheit kurzfristig finden. Grundsätzlich wollen wir Rennveranstaltungen auch nach dem Kyosho Reglement anbieten, aber auch mal ein „All-Open“-Rennen oder ein Langstreckenrennen. Als große Anhänger des 24h-Rennen´s würden wir hierzu auch gerne mal was anbieten. Ihr seht, es tut sich was…
Bei einer Fahrzeugpresentation im Audi-Zentrum Neuss